Brünieren

Schön und beschützend

Brünieren

Bei diesem chemischen Prozess entsteht eine schwarze, glatte und strukturlose „Edelrostschicht“, die eine sowohl schützende als auch dekorative Wirkung erzielt. Während des Brünierprozesses werden die metallischen Werkstücke gezielt in speziell siedende alkalische Lösungen eingetaucht. Aufgrund von chemischen Reaktionen entsteht eine Eisenoxidschicht auf dem Bauteil, welche in hohem Maße biege- und abriebfest ist. Die nachfolgende Beölung der behandelten Werkzeuge verbessert abschließend den Korrosionsschutz und intensiviert damit noch zusätzlich die optische Wirkung des dunklen Farbtons.


Video


Impressionen

Brünieren

Ofenmasse

Brünieren
800 x 800 x 1500 mm

Downloads

Download Broschüre Ansprechpartner
Broschüre Ansprechpartner
Download Broschüre Ofenmasse
Broschüre Ofenmasse